Treibscheibenwinde

G-trac®

Zuverlässigkeit, tausendfach bewiesen unter den schwierigsten Bedingungen, zeichnet diese zentrale Produktreihe aus.

Hitze, Kälte, Schmutz, Vibration, Offshore-Bedingungen und eine maximale Einschaltdauer. Nur beste Qualität – Made in Germany – kann das leisten, was unsere Kunden zu Recht von einer G-trac® erwarten. Eine hohe Lebensdauer bei minimalem Wartungsaufwand, das kann nur die G-trac®. Robustheit gepaart mit seilschonender Antriebstechnik erreicht nicht nur bei der Minimierung des eigenen Verschleißes Bestwerte, sondern schont auch noch Ihre Seile. 

So hat goracon mit der G-trac® Reihe ein Paket geschnürt, das breit aufgestellt weltweit zu den vielseitigsten Zwecken zum Einsatz kommen kann, mit geringen Lebenszykluskosten und hoher Zuverlässigkeit auch bei widrigen Bedingungen seine Arbeit erledigt und in Punkto Vielseitigkeit und Normkonformität keine Wünsche offen lässt. 



Produkt-Datenblatt
Produktvideo
Messen
Höhenzugsng Messe

Augsburg, Germany

17.-20.10.2017

www.interlift.de

Vorteile der Treibscheibenwinde G-trac®

Die aktuelle G-trac® Generation ist für alle weltweit wichtigen Märkte zum Personentransport zertifiziert und wird auch bereits auf allen Kontinenten erfolgreich in diesem Bereich eingesetzt. Ob 11 m/min in den USA, 22 m/min in Kanada oder Südkorea, 18 m/min in Europa bei fest installierten oder 9 m/min bei temporären Anlagen, das alles bei Zugkräften von 400 kg bis 1000 kg, mit der G-trac® an Bord eines G-servicelift® oder G-worklift® ist keine Aufgabe zu schwer. 


Auch im Materialtransport macht die G-trac® eine gute Figur bei Lasten von 400 bis 1.300 Kg. Die G-trac® ist trotz ihrer Kompaktheit ein echtes Kraftpaket, das sich für die vielfältigsten Anwendungsbereiche eignet. Vor allem bei besonders hohen Höhen wie z.B. im Liftbau oder in der Windkraft kann die G-trac® durch ihre nahezu unbegrenzte Hubhöhe ihre besonderen Stärken ausspielen.


Ist Ihre G-trac® dann einmal zur Wartung fällig oder muss repariert werden, dann verlassen Sie sich auf den besten Service den Sie bekommen können, verlassen Sie sich auf goracon und seine autorisierten Partner. Wir sind da, wenn Sie uns brauchen, schnell, zuverlässig und zu fairen Konditionen.

Wo wird der G-trac® eingesetzt?

G-trac® wird u.a. an Arbeitsbühnen, Fassadenbefahranlagen oder an anderen Personenaufnahmemitteln (PAM) eingesetzt und klettert an einem am Gebäude hängenden Stahldrahtseil hoch oder herunter. Auch an den höchsten Gebäuden dieser Welt!

G-trac® wird überall dort eingesetzt, wo es auf besonders große Seillängen ankommt, wie z.B. im Freileitungsbau. Auf G-trac® greift man überall dort zurück, wo kompakte Winden mit geringem Eigengewicht bei hoher Nutzlasten gefordert sind.

Die Einsatzgebiete des G-trac® finden sich im Aufzugs-, Antennen-, Fassaden-, Freileitungs- Gerüst-, Hoch- und Tiefbau, dem Seilbahn- und Stahlbau, im Korrosionsschutz, der petro-chemischen Industrie, im Kraftwerksbereich und in der Windenergie wieder.

G-lock® die Fangvorrichtung von goracon - weltweit einzigartig!

Zu jeder G-trac® für den Personentransport gehört auch die entsprechende Fangvorrichtung. Die redundante Sicherheitsbremse am separaten Seil. Der G-lock® ist nicht irgendeine Fangvorrichtung, der G-lock® ist der Beste seiner Klasse. 

Vollgepackt mit Innovationen ist er das Maß der Dinge in punkto Sicherheit, Anwenderfreundlichkeit und Vielseitigkeit. So ist jeder G-lock® mit einer Fangfallerkennung ausgestattet, die diese Statusinformation an die Steuerung eines Serviceliftes weitergibt.

Ein einzigartiger Strukturpuffer reduziert die Stoßlast im Fangfall deutlich und schont Ihre Gesundheit und Ihr Material. Durch ein Fenster im Gehäuse kann jederzeit die ordnungsgemäße Funktion des G-lock® überprüft werden.

Das SicherheitsPlus – die Fangfallverriegelung!

Ausschließlich im Falle eines Fahrseilbruches wird diese aktiv und verhindert ein unbeabsichtigtes Entriegeln unter Maximallast. Der Systemstatus kann durch die Sichtöffnung geprüft werden. In Kombination mit der elektronischen Fangfallerkennung wird die Abfahrtsfahrt auch sofort automatisch gestoppt!