Servicelifte

G-servicelift®

g-servicelift®

Steigende Turmhöhen und immer höhere Anforderungen zur Anlagenverfügbarkeit machen das Erklettern der Windkraftanlage durch den Servicetechniker ohne Hilfsmittel zu einem Relikt vergangener Zeiten.

G-servicelift® von goracon für die internationale Windbranche, ob seilgeführt oder leitergeführt, ob aus unserem Standardsortiment oder angepasst an Ihre Vorgaben, bieten immer das gewisse Extra an Lebensdauer, Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Angetrieben durch unsere starke G-trac® können Sie sich sicher sein, dass die Einschaltdauer für den Betrieb in Ihren Türmen, gleich welcher Höhe völlig ausreichend ist. Abgesichert durch den G-lock®, der besten Fangvorrichtung im Markt steigen sie immer gerne und voller Vertrauen in unseren G-servicelift®. Eingebaute Fenster geben Ihnen eine vollständige Rundumsicht und das detailliert durchdachte Sicherheitskonzept bereitet Sie auf alle Eventualitäten vor.

 

 

Produkt-Datenblatt
Produktvideo
Messen
Interlift Exhibition

Augsburg, Germany

17.-20.10.2017

www.interlift.de

Planung und Wartung eines G-servicelifts

Die Planung eines bedarfsgerechten und leistungsfähigen goracon G-servicelift® ist eine komplexe Aufgabe, deren Erfolg von einer Vielzahl unterschiedlichster Faktoren, wie z.B. Turmgeometrie, lokalen Normen, kundenweitem Sicherheitskonzept beeinflusst werden kann. Eine sorgfältige Planung sollte frühzeitig den Turm-Typen, sowie die gesetzlichen Normen und Vorschriften in die Planungsansätze einbeziehen.

Einmal in Ihren Turm eingepasst, ist der G-servicelift® mit hauseigener Hubwerkstechnik bereits für verschiedene Märkte zertifiziert, oder kann für Ihren Wunschmarkt zertifiziert werden.

Unsere geschulten und zertifizierten Servicepartner vor Ort sind bereit, Ihnen bei fälligen Wartungen oder notwendigen Reparaturen zur Seite zu stehen. Alternativ stellen wir Ihnen durch unser G-school Schulungskonzept gerne das nötige Know-how zur Seite, um die Wartungen mit Ihrem eigenen Personal durchzuführen.

 

 

Winde

Servicelift - TYPEN

Hier sehen Sie die vier TYPEN A-B-C und D in der Übersicht: Zu allen vier Typen haben wir die technischen Daten in einer Grafik hinterlegt. Sie können sich auf diese Weise einen guten Überblick verschaffen und die Typen vergleichen. Bitte klicken Sie hier .

* Technische Änderungen im Produktprogramm ohne Vorankündigung vorbehalten. Keine Haftung für Irrtümer oder Druckfehler hinsichtlich Produktabbildungen und Produktbeschreibungen. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.